Anschoberholte sichkalte Füße

Denkwürdiger Coronagipfel: Anschober wollte in der Ostregion „Notbremse ziehen“, Ludwig, Mikl-Leitner und Doskozil ließen ihn elegant abblitzen. Kurz blieb neutral.

Von Michael Jungwirth

Alles bleibt beim Alten. Darauf haben sich Bundeskanzler Sebastian Kurz, Vizekanzler Werner Kogler, Gesundheitsminister Rudolf Anschober und alle neun Landeshauptleute in fünfstündigen Verhandlungen verständigt. „Es wird nichts geöffnet, aber es wird auch nichts geschlossen“, fa

Artikel 10 von 88
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.