Die neuen Querdenker – über die Pervertierung eines Begriffs

ESSAY. Querdenker in den Sechzigerjahren waren daran beteiligt, uns Jüngeren kritisches Denken nahezubringen. Mit der neuen Bedeutung des Wortes hat das nichts zu tun.

Als ich studierte, gab es kluge Köpfe, die man als „Querdenker“ bezeichnete. Darunter fanden sich die Vorreiter jener Denkweisen, die vom Establishment, ob links oder rechts, skandalisiert und bekämpft wurden. Naturschützer, Gegner der Atomkraft und des Wettrüstens, Feministinnen, Kritiker der herrs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.