Masken aus China?

Beim heimischen Schutzmaskenhersteller „Hygiene Austria“ gab es gestern Hausdurchsuchungen. Es soll der Verdacht bestehen, dass die Tochtergesellschaft von Palmers und Lenzing Masken aus China zu Masken aus Österreich umetikettiert habe.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.