Ausbruchaus dem EU-Impfplan

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) verkündet öffentlichkeitswirksam, in Zukunft mit Israel eigene Impfstoffe produzieren zu wollen.

Von Georg Renner und Stefan Winkler

Wieder einmal kam Österreich in die internationalen Schlagzeilen: „Kanzler Kurz bricht mit EU-Versagern“, titelte die auflagenstarke deutsche „Bild“ am Montag, der US-Nachrichtensender CNN nahm Österreich als Beispiel dafür, dass die gemeinsame Impfstrategie der EU

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.