Tirol fordert mehr Vakzin

Verpflichtende Tests an Landesgrenzen in Kraft.

Die südafrikanische Mutation des Coronavirus breitet sich in Tirol weiter aus. Gestern stieg die Zahl der Infizierten auf insgesamt 190 an, 248 Verdachtsfälle lagen vor. 60 Prozent kommen aus dem Bezirk Schwaz. Ab heute darf man – von einigen Ausnahmen abgesehen – Tirol nur noch mit negativem Corona

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.