Interview

Warum dieses Urteil nicht überzogen ist

Peter Schick, ehemaliger Leiter des Instituts für Strafrecht in Graz, zum Grasser-Urteil.

Herr Professor Schick, wie bewerten Sie dieses doch aufsehenerregende Urteil?

Peter Schick: Es ist vorerst ein Halbzeiturteil, bevor die obere Instanz dieses Urteil nicht bewertet hat, kann man schwer inhaltlich etwas dazu sagen.

Aber das Strafausmaß für den ehemaligen Finanzminister Karl-Heinz Grasse

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.