Nikolo kommt mit Babyelefant

Der Hauptausschuss des Nationalrats stimmte der Verordnung zu, die den Besuch des beliebten Gabenbringers trotz Lockdowns ermöglicht – bis zur Haustür und unter Einhaltung aller Coronaregeln.

Von Monika Schachner

Es kam selbst für die katholische Kirche überraschend: Wurden vergangene Woche mit Beginn des harten Lockdowns sämtliche Nikolaus-Aktionen österreichweit abgesagt, kündigte die Regierung am Dienstag an, dass der Nikolo heuer zumindest bis an die Türschwelle kommen darf.

Der Haupta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.