Kommt das Schlimmste noch?

Das im Frühling extrem von der Pandemie gebeutelte Italien ringt mit der zweiten Welle – weitere Schließungen drohen. Sorgenkind sind vor allem die Intensivbetten.

Die schockierendsten Nachrichten kamen Mitte der Woche aus der Gegend um Neapel. In Castellammare di Stabia, am Fuß des Vesuvs, starben vier Corona-Patienten, während sie im Krankenwagen auf die Einlieferung ins Krankenhaus warteten. In einem Krankenhaus Neapels wurde ein Corona-Patient gar tot in d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.