Das dunkle Netz der Einzelkämpfer

analyse. Österreich war erfolgreich im Kampf gegen den IS-Terror. Aber die Bedrohung ist nicht verschwunden, sie hat sich gewandelt. Von Alfred Lobnik

Hat Österreich in den vergangenen Jahren zu wenig getan, um sich gegen islamistischen Terror zu schützen? Eher im Gegenteil, wenn man der ersten Einschätzung des deutschen Islamismus-Experten Guido Steinberg folgt. „Österreich ist ein Land, in dem in den letzten Jahren besonders viele jihadistische

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.