Marta Bassino

Mit Platz fünf im Gesamtweltcup erreichte die Italienerin in der im Frühjahr abgebrochenen Saison ihre bisher beste Platzierung. In der kommenden Saison will die 24-Jährige beweisen, dass sie eine echte Allrounderin ist. INSTAGRAM

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.