Die Gewissensfrage des Coronasommers:Alm oder Adria?

THURNHER kontr@ FLEISCHHACKER Ein Wortgefecht ohne Sichtkontakt. Die Kontrahenten sitzen vor ihren Laptops, schärfen Argumente und gehorchen drei Regeln:

ARMIN THURNHER: Mit der heutigen Frage habe ich mehrere Schwierigkeiten. Dank meines privilegierten Berufs freue ich mich in der Selbstisolation über einen Schub an Konzentration, wie ich ihn sein Jahrzehnten nicht erlebt habe. Ich denke gar nicht an Urlaub. Würde ich die gebotene Alternative erwäge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.