Wird das Virus immer ansteckender?

Andreas Bergthaler forscht an den Mutationen des Coronavirus und erklärt, warum es in Österreich gar keinen „Patient 0“ gibt. Von Sonja Krause

Sie analysieren den genetischen Bauplan der Coronaviren in Österreich. Warum?

Andreas Bergthaler: Wir wollen einerseits verstehen, wie sich das Virus verändert, welche Mutationen es gibt, welche Folgen diese haben. Andererseits erlauben uns Mutationen einen Blick in die Vergangenheit: Wo kommt das Vi

Artikel 14 von 90
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.