Mahnende Mauer

Eine Mauer mit den eingravierten Namen der 64.000 in der NS-Zeit ermordeten österreichischen Juden soll ab Herbst 2021 an die dunkelsten Zeiten unserer Geschichte erinnern. Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka, Ministerin Karoline Edtstadler, der Präsident der Kultusgemeinde Oskar Deutsch sowie De

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.