Rechnungshof soll Parteifinanzen prüfen

Auch das Parteiengesetz soll geändert werden. Das geht nur mit der Opposition.

Er stehe hier „mehr als Bundessprecher der Grünen als als Vizekanzler“, betonte Werner Kogler. Ohne die ÖVP präsentierten die Grünen am Donnerstag ein umfangreiches Paket zu Transparenz und Korruptionsbekämpfung. Geht es nach dem Juniorpartner, sollen die neuen Gesetze schon am 1. Jänner 2021 in Kra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.