„Russland ist der größte Verlierer“

Wer sind die großen Gewinner und Verlierer in der Coronakrise? „Einzig China könnte gestärkt hervorgehen“, sagt der Politologe Gerhard Mangott. Die Pandemie stellt die Welt vor eine epochale Veränderung. Von Manuela Tschida-Swoboda

In welchem Sinne kann man von einer tief greifenden Veränderung der Welt sprechen?

Gerhard Mangott: Die Pandemie verstärkt Entwicklungen, die es schon vor dem Ausbruch gab: Das Absinken der US-Führungsleistung durch eine isolationistische und unilaterale Außenpolitik ist jetzt noch deutlicher. Die US

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.