Hoffen auf Plasma-Therapie

Jetzt wird Plasma für mögliche zweite Welle gesammelt.

Ein sehr schöner Moment“: So beschreibt Robert Krause den Tag, als Michael Staudinger das Krankenhaus geheilt verlassen konnte – er ist einer von drei Patienten, die am LKH-Universitätsklinikum Graz erfolgreich mit sogenanntem Rekonvaleszentenplasma behandelt wurden. Bei insgesamt 20 Covid-Patienten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.