Schengen-Jahrestag: Europas neue Grenzen

Heute vor 25 Jahren fielen die Schlagbäume. Das „grenzenlose Europa“ – wo ist es jetzt?

In der luxemburgischen Winzergemeinde Schengen an der Mosel wurde das Abkommen unterzeichnet, das am 26. März 1995 in Kraft trat. Deutschland, Frankreich, Belgien, die Niederlande, Luxemburg sowie Spanien und Portugal waren die Ersten, Österreich setzte es mit 1. Dezember 1997 um. Keine Personenkont

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.