Warum die Liebe den Valentinstag braucht

Die Paartherapeuten Sabine und Roland Bösel über das Wesen einer geglückten Partnerschaft, die Romantik, die bei aller Emanzipation nicht fehlen darf, und den Segen kleiner Rituale. Von Daniela Bachal

Sie sind seit 43 Jahren ein Paar, seit 35 Jahren verheiratet und arbeiten gemeinsam als Paartherapeuten. Sie wissen also, wie Liebe gelingt – und woran sie scheitert.

ROLAND BÖSEL: Das große Thema ist, dass Paare enormen Herausforderungen ausgesetzt sind, es aber zu wenig Kultur für Ressourcenentwick

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.