„Mama, wie liebt Gott mich?“

„Wenn Gott dich liebt, lässt er zu, dass die Menschen dich lieben.“ Meine Mutter sagt das zu mir, nachdem sie mich überredet hat, endlich ins Bett zu gehen. Ich bin aber aufgeregt, denn morgen ist das Fest. Von Omar Khir Alanam

Heute war ein langer Tag und ich bin müde. Schlafen kann ich trotzdem nicht. Am Vormittag war ich mit meinem Onkel auf dem Markt. In unserer Familie heißt er nur „Der Onkel mit dem kurzen Atem“. Nicht weil er keine Luft bekommt. Sondern weil er immer gleich ausflippt. Bei jeder Kleinigkeit. Menschen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.