Neuauflage der Chianti-Koalition

Mit Chianti wurde 2004 in Kärnten die blau-rote Koalition gefeiert, sie hielt nur zwei Jahre. Im Burgenland gab es unter Hans-Peter Doskozil 2015 eine rot-blaue Auferstehung. Mit Doskozil wäre vielleicht auch eine Koalition im Bund machbar, aber aus heutiger Sicht weder inhaltlich noch mandatsmäßig

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.