Regierungsämter bleiben immer besetzt

Die derzeitige Situation wird – rechtlich gesehen – keinesfalls zu einem Vakuum an der Staatsspitze führen: Nach der Bundesverfassung darf kein Regierungsamt unbesetzt bleiben. Daher folgt auf die Abberufung immer eine Neubestellung. Unmittelbar nach der Abberufung der Minister und/oder des Kanzlers

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.