Für Merkel wird es das Jahr der Entscheidung

In Ostdeutschland stehen Landtagswahlen an. Die AfD könnte stärkste Kraft werden.

Das Jahr hat Angela Merkel selbstkritisch eingeläutet. Sie denke „vor allem an das überaus schwierige politische Jahr, das heute zu Ende geht“, sagt die deutsche Kanzlerin in ihrer 14. Neujahrsansprache. Sie wisse um die Kritik am Zustandekommen der Großen Koalition wie auch am Zustand ihres Regieru

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.