Ein neuer Kaiser in Japan

Normalerweise währt das Amt des Kaisers in Japan bis zum Lebensende. Der 85-jährige Akihito wird allerdings am 30. April abdanken und den Titel an seinen Sohn Naruhito abgeben. Damit zieht sich das erste Mal seit 200 Jahren ein Kaiser im Land der aufgehenden Sonne vorzeitig zurück – das Parlament mu

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.