Erdogan kämpft um die Macht

Reportage. Die Türkei steht am Sonntag vor Schicksalswahlen. Für Präsident Erdoğan geht es um alles. Doch noch nie lagen Sieg und Niederlage so dicht beieinander.

Über sechs Stockwerke reicht das Plakat an der Fassade des Bürogebäudes im Istanbuler Finanzviertel Levent. Es zeigt Recep Tayyip Erdoğan. „Große Türkei, starker Führer“, steht in Riesenlettern neben dem Porträt. Nur halb so groß prangt am Nachbargebäude das Konterfei von Muharrem İnce. Er tritt für

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.