Warum es an den Schulen einer Revolution des Lernens bedarf

ESSAY. Der Schule fehlt eine wirkliche Einbindung in unsere Gesellschaft. Ein Plädoyer für eine ökologische Schule als lebenden und sich selbst steuernden Organismus und gegen die Angst, Tabus anzugreifen.

Wer über mehr Bildung verfügt, wird seltener gekündigt, verdient mehr und zahlt daher höhere Steuern, ist in geringer Gefahr, kriminell zu werden, wird seltener krank und lebt deutlich länger. Diesen Bildungsreichtum vererbt er mit hoher Wahrscheinlichkeit an seine Kinder. So einfach ist das. Wenn Ö

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.