2383

Milliarden Euro betragen die Staatsschulden Italiens. Das sind 131,8 Prozent der Wirtschaftsleistung. Das ist nach Griechenland der zweithöchste Wert in der EU. Im Vorjahr ist dieser Wert erstmals seit 2007 wieder zurückgegangen, trotz eines Budgetdefizits von 2,7 Prozent. In der EU haben neben Ital

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.