Skandal in Leoben

Für Aufregung sorgte das Flugblatt der Leobener Burschenschaft „Leder“, das mit einem Familienbild des Nazi-Malers Wolfgang Willrich gegen die Homoehe Stimmung macht. Nun distanzierte man sich in einer Aussendung: Vom nationalsozialistischen Hintergrund des Malers hätte man nichts gewusst, bei der A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.