„Plötzlich fingen die Leute zu rennen an“

Student war nur Minuten vor dem Anschlag über die Ramblas spaziert.

Als wir zuletzt die Ramblas entlang gegangen sind, redeten wir noch davon, dass hier zum Glück noch nie etwas passiert ist“, erzählt der Kapfenberger Michael Feitl, der mit seiner Frau Eva gerade Barcelona besucht. „Eigentlich kann man hier leicht mit dem Auto rauffahren, während die Seitengassen mi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.