Katalonien ist Hochburg für Touristen und Terroristen

Schon bei den Anschlägen von Paris und Brüssel führte eine Spur zu spanischen Jihadistenzellen in Barcelona.

Katalonien ist nicht nur Spaniens touristische Hochburg, in der mehr als ein Viertel aller Auslandsbesucher ihren Urlaub verbringen. Die politisch eigenwillige Region, die sich vom Königreich abspalten will, ist auch schon länger ein Brennpunkt des islamistischen Extremismus. Seit Jahresbeginn wurde

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.