Der Ursprung

Mit der Invasion 1169 durch Anglonormannen unter Henry II. beginnt die Eroberung Irlands. Die Insel wird kolonialisiert und die Iren werden faktisch zu Leibeigenen der englischen Oberschicht. 1606 startet die gezielte Ansiedelung von protestantischen Schotten und Engländern in der nordöstlichen Prov

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.