1921

Irland erhält nach zweijährigem Unabhängigkeitskrieg den Dominion-Status und wird 1922 mit dem anglo-irischen Vertrag zum Freistaat. Sechs Grafschaften im Norden bleiben Teil des Königreiches. Es folgen elf Monate Bürgerkrieg zwischen Vertragsgegnern und – anhängern.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.