„Bürger wurden fehlgeleitet“

„Leider hat das Volksbegehren gegen Ceta, TTIP und Tisa nicht über das Verhandlungs- ergebnis informiert, sondern die Bürger fehl- geleitet und mit Ängsten gespielt. Bei der Propagandamaschinerie ist das Ergebnis mit Platz elf im Ranking nicht berauschend.“ APA

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.