Der Mahner

Von Rudolf Kirchschläger, der 1974 als parteiloser Katholik gegen den Innsbrucker Bürgermeister Alois Lugger gewann, bleibt der Aufruf zur „Trockenlegung der Sümpfe und sauren Wiesen“ in Erinnerung. Als Moralist hatte sich Kirchschläger schon als Botschafter in Prag erwiesen: Während des Prager Früh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.