Trumps Tafelrunde der Milliardäre

So reich war noch keine Regierung der USA zuvor: Das Vermögen der Minister, die Trump bisher nominiert hat, wird auf 14 Milliarden Dollar geschätzt. Und sie sind in vielem anderer Meinung als ihr Präsident.

Von Damir Fras, Washington

Wenn es dumm für ihn läuft, dann beginnt Donald Trump seine Präsidentschaft heute quasi als Alleinunterhalter. Zuletzt war noch kein Minister aus seinem Kabinett offiziell bestätigt. Im Kapitol in Washington, wo der New Yorker Immobilienmilliardär heute den Amtseid ablegen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.