Wieder kein großer Wurf

Heute besprechen die Länder den Kurs für die Verhandlungen zum Finanzausgleich. Große Reform wird es auch heuer keine geben.

KLAUS KNITTELFELDER

Rund 95 Milliarden Euro jährlich. Um nicht weniger als diese Summe geht es beim wohl größten Geldkarussell der Republik, dem Finanzausgleich. Bei diesem werden Steuereinnahmen zwischen Bund, Ländern und Gemeinden nach einem bestimmten Schlüssel aufgeteilt, der alle vier bis sechs

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.