„Das wäre schon ein Sprung“

LH-Vize Schickhofer über die Verhandlungsstrategie.

Den großen Wurf beim Finanzausgleich wird es laut Tirols Landeshauptmann auch heuer nicht geben. Warum nicht?

MICHAEL SCHICKHOFER: Wir machen durchaus einen Schritt in Richtung Aufgabenorientierung, etwa bei der Kinderbetreuung. Bei der Grundsteuer sind wir für Autonomie. Die soll von den Gemeinden s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.