„Ich muss den Wählern die Angst nehmen“

Norbert Hofer glaubt nicht, dass ihm durch eine große, konzertierte Verschwörung der Grünen der Wahlsieg gestohlen wurde.

Nun müssen Sie neuerlich in den Wahlkampf ziehen. Wie schwer ist das emotionell, nachdem Sie die Hofburg bereits abgehakt hatten?

NORBERT HOFER: Es ist nicht so schwer, weil sich der Wahlkampf ähnlich gestalten wird. Natürlich muss man sich wieder mental umstellen. Ich freue mich darauf.

Als die Wahl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.