Dallas heizt Kampf um Obamas Erbe an

Der Schock von Texas breitet seine Wellen in die gesamte USA aus. Polizeigewalt gegen Schwarze wird wie das Waffengesetz zum zentralen Thema.

INGO HASEWEND, DAMIR FRAS

Für die US-Polizei markiert der Donnerstag den tödlichsten Tag seit den Anschlägen vom 11. September 2001. Damals starben 72 Beamte. US-Präsident Barack Obama sagte, als er in Warschau über das Geschehen in Dallas informiert wurde, es handle sich um eine „bösartige, kalkulie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.