Warum wählen wir erst am 2. Oktober einen neuen Bundespräsidenten und nicht schon viel früher?

ANTWORT: Die Stichwahl muss wiederholt werden, weil der Verfassungsgerichtshof den zweiten Wahlgang aufgehoben hat. Die Gründe waren Fehler bei der Auszählung der Briefwahlstimmen in 14 Bezirkshauptmannschaften und die vorzeitige Weitergabe der Ergebnisse an Medien. Angefochten wurde die Wahl durch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.