Die längste Abkürzung der Welt

Heute wird der Gotthard-Tunnel in der Schweiz eröffnet. Schienen und Weichen kommen aus Österreich.

KLAUS HÖFLER

Selbst 5000 PS gingen vor der Kraft der Natur in die Knie. Die Freude der Bergmänner über den Tagesrekord beim Vortrieb (56 Meter) war noch nicht verhallt, da stockte die Tunnelbohrmaschine – und blieb stecken. Binnen eines Meters war das Gestein von hartem Gneis auf lockeren Kies gewech

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.