Der weite Weg eines koketten Zweiflers

Alexander Van der Bellen begann als Rebell und schließt seine Karriere in der Hofburg. Die lange Reise eines Unangepassten in die Mitte.

THOMAS GÖTZ

Sachter Wind fährt durch das Gras hinter dem barocken Palais Schönburg in Wien. Auf weißen Tischtüchern steht naturtrüber Apfelsaft mit oder ohne Karottenbeimischung, ein Pult für die erste Rede, dahinter die österreichische neben der europäischen blauen Sternenfahne. Warten auf den Präsi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.