Der Traum von einem neuen Europa

Eine unbequeme Botschaft: Papst Franziskus fordert bei der Verleihung des Karlspreises einen neuen Humanismus. Migrant zu sein, so der Papst, sei kein Verbrechen. Seine Dankesrede in Auszügen.

Sehr verehrte Gäste, herzlich heiße ich Sie willkommen. Ich möchte noch einmal meine Absicht bekräftigen, den ehrenvollen Preis, mit dem ich ausgezeichnet werde, Europa zu widmen: Wir wollen die Gelegenheit ergreifen, über dieses festliche Ereignis hinaus gemeinsam neuen, kräftigen Schwung für diese

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.