Ein Trouble-Shooter mit viel Herz

Hans Peter Doskozil hat sich als krisenfester Polizeichef im Burgenland einen Namen gemacht. Schon seit Herbst galt er SPÖ-intern als Geheimtipp für einen Wechsel in die Politik.

CLAUDIA GIGLER

Geboren ist er im steirischen Vorau, aufgewachsen im südburgenländischen Grafenschachen. In den Blickpunkt der Öffentlichkeit geriet Polizeichef Hans Peter Doskozil, als er 2015 zuerst die Tragödie rund um 71 tote Flüchtlinge im Lkw auf der Ostautobahn managte und danach wochenlang im

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.