CO2 ist billig zu haben

Verschmutzung soll teurer werden.

Die Industrie trägt den größten Anteil am österreichischen CO2-Ausstoß und hängt stark am Tropf fossiler Brennstoffe. Als Alternative bietet sich in den meisten Fällen nur die Verwendung von Strom an. Durch den lahmenden europäischen Handel mit Emissionsrechten hält sich der Umstellungswillen aber i

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.