Köln im Schock nach Gewaltexzess

Nach den sexuellen Übergriffen wird in Deutschland über die neue Dimension bei Straftaten diskutiert. Viele sind sprachlos über den rechtsfreien Raum, der vor allem Frauen gefährdet.

KATHY STOLZENBACH, KÖLN

In der deutschen Bevölkerung, in der Politik und bei der Polizei herrscht Entsetzen über massenhafte Übergriffe auf Frauen durch Männergruppen in der Silvesternacht rund um den Kölner Hauptbahnhof. Am Neujahrsmorgen hatte die Polizei der größten Stadt in Nordrhein-Westfalen no

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.