Die Freiheitlichen stellen sich als „starke Kraft“ auf

14 Mandate, so viele wie die LH-Partei ÖVP, hat die FPÖ – aber „die starke Kraft“ wurde „nicht eingebunden“, rügte Mario Kunasek „die Koalition der Verlierer“. Diese ließe im Regierungspapier viele Fragen unbeantwortet – nicht nur in in puncto Asyl. Kunasek fehle etwa der Druck auf Wien, um „endlich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.