Strache als Königsmacher der Roten

Die SPÖ steht unter Doppelschock. Es ist die FPÖ, die über Aufstieg und Fall von roten Landeschefs entscheidet.

MICHAEL JUNGWIRTH

Augen zu und durchtauchen bis zum 11. Oktober: So ungefähr lautet die Devise in der Bundes-SPÖ. Das verblüfft kaum, die meisten Akteure stammen aus der Bundeshauptstadt und wollen sich bis zur Wien-Wahl nicht durch Polit-Erdbeben draußen in der Provinz aus dem Konzept bringen lassen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.