Generalvollmacht für Burgenlands Hans Niessl – auch für Rot-Blau

EISENSTADT. Eine weitreichende Generalvollmacht – auch für eine rot-blaue Koalition – hat Burgenlands Landeshauptmann und SPÖ-Chef Hans Niessl von seinem Parteivorstand bekommen. Dieser trage auch ein SPÖ-FPÖ-Bündnis auf Landesebene einstimmig mit. Das bedeute freilich nicht, dass Rot-Blau tatsächli

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.