Kein Staudenwerk

Oase der Ruhe um zwölf Millionen Euro.

„Die Dimensionen des Budgets sind vernünftig geblieben, vor allem wenn man bedenkt, dass der Schweizer Pavillon 23 Millionen Euro und der deutsche 48 Millionen kosten“, versucht Michael Berger, Leiter des Außenwirtschaftscenters in Mailand, die Kosten von zwölf Millionen Euro für den österreichische

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.