18.46 Uhr

Ein Tiroler, einer von fünf Österreichern an Bord, kann auf einem Schiff in der Nähe in Sicherheit gebracht werden. Ersten Meldungen zufolge wären es sechs österreichische Passagiere gewesen. Eine Begleitperson, die auf der Passagierliste geführt war, hat die Reise laut österreichischem Außenministe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.